Startseite | Impressum | Suche

Facebook Button Twitter button Google Plus button

Sie sind hier: Startseite » Abteilungen » Wettkampfsport » Jazztanz

Jazztanz

Piktogramm Jazztanz
Ully Hammerl
ully.hammerl@vfl-mainhardt.de
Tel. 0162/3450511

BTB/STB-Cup Dance in Haslach (25.11.2017)

Fünfter in Baden-Württemberg

Am 25.11.2017 trafen sich insgesamt 44 Tanzgruppen zum Finale des BTB/STB - Cup Dance in Haslach. Dance4Rest ertanzt sich im Wettkampf Basic 18+ einen hervorragenden 5. Platz und krönte damit eine sehr gute Saison.

Herzlichen Glückwunsch!



STB-Cup Vorrunde – Nord Dance (14.10.2017)

Hohenlohe Dance Cup 24.09.2017 Am Samstag den 14.10.2017 fand in Pleidelsheim die Vorrunde Nord des STB – Cup Dance statt.
Die VfL Jazztanzgruppen Insieme und Dance4Rest starteten in ihrer jeweiligen Kategorie.
Insieme zeigte ihren Tanz mit viel Ausdruck und Präsenz auf der Fläche und ertanzte sich einen hervorragenden 5.Platz, allerdings muss man noch zittern, ob die Qualifikation fürs Finale erreicht wurde, dies hängt an der Konkurrenz bei der Vorrunde Süd am Wochenende in Kemnat ab. Die Qualifikation hat sich jedoch sicher Dance4Rest mit einem starken 3.Platz ertanzt.

Herzlichen Glückwunsch und für Insieme heißt es Daumen drücken, dass es ebenfalls noch klappt.



Die Jazzmädels beim Hohenlohe Dance Cup in Schrozberg 24.09.2017

Hohenlohe Dance Cup 24.09.2017 Jedes Jahr beginnt im Herbst die Wettkampfsaison mit dem Hohenloher Dance Cup, der in diesem Jahr am 24.09.2017 in Schrozberg ausgetragen wurde.

Die VfL - Jazzmannschaften Dance4Rest und Insieme starteten mit ihren neuen Tänzen. Beide Mannschaften haben die 13 Punkte Marke locker geknackt.

Die Jugend wurde in einem starken Feld 5., die Erwachsenen ertanzten sich Platz 3.
Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg bei den nächsten Wettkämpfen.



Der VfL Mainhardt auf dem Mainhardter Markt (08.08.2017)

Am 08.08.2017 fand, wie jedes Jahr in Mainhardt, der Mainhardter Markt statt mit vielen Verkaufsbuden und einer Showbühne. Der VfL verkaufte vor dem Friseur-Team Müller leckere Waffeln. Ein Team aus fleißigen Helferinnen schminkte direkt nebenan Kinder mit den schönsten Motiven, die sich die Kinder selbst aussuchen konnten - in allen möglichen Farben.

Die Fußballer verkauften vor der "Alten Post" leckere Wurst, Steaks und Getränke.

Dann gab es dieses Jahr endlich wieder einmal einen Auftritt auf der Showbühne durch die Abteilung Wettkampfsport–Jazztanz. Durch das Programm führte Ully Hammerl. Es waren vier Gruppen von Mädels, die ihre toll eingeübten Tänze vorführten. Den Anfang machten die Kleinsten, die Jazz-Minis, gefolgt von den Tanzmäusen über die Emojis bis zu den Crazy Girls.

Es war wieder ein sehr gelungener Auftritt des VfL auf dem Mainhardter Markt.

Bilderimpressionen:

Der VfL Mainhardt auf dem Mainhardter Markt (08.08.2017)

Jazztanzvorführung in Wüstenrot (23.07.2017)

Fünf Jazztanzgruppen des VfL Mainhardt beim Sommerfest des Seniorenzentrum Martha-Maria

Die Jazztanzgruppen des VfL Mainhardt waren der Heimleiterin des Wüstenroter Seniorenstift Martha-Maria vor einiger Zeit bei einer Vorführung in Waldenburg aufgefallen. So wurde der VfL zum diesjährigen Sommerfest am 23.07.2017 nach Wüstenrot eingeladen.

Die Tanzvorführungen fanden im sogenannten Erlebnisgarten des Seniorenzentrums statt. Angetreten waren alle Altersgruppen beginnend mit den Jazz-Minis über die die Jazz-Maxis bis zu den erwachsenen Tänzerinnen.

Nach den Aufführungen durften sich alle Beteiligten mit Zwiebelkuchen und auch süßen Leckereien stärken.

Bilderimpressionen (weitere Bilder sind in der [Galerie])

Jazztanzgruppen beim Sommerfest des Seniorenzentrum Martha-Maria (23.07.2017)

Ulmer Dance Cup in Ehingen (07.05.2017)

Ulmer Dance Cup in Ehingen (07.05.2017) Etwas müde ging es am frühen Morgen nach Ehingen nahe Ulm, um zur ersten Mal die neue Choreo auf der Wettkampffläche zu zeigen. Das Thema &Zigeuner& hat sich die Jugend ausgesucht und vertanzt. Im Vorfeld war das Chaos: das Kostüm kam nicht rechtzeitg, die bestellten Accessoirs ebenso nicht und am Tag vorher wurden die letzten Schritte erst eingebaut. Plan B musste her, denn absagen kam nicht in Frage.

Vor allem das Feedback der Kampfrichter war uns wichtig, stecken wir doch noch mitten im Training für die eigentliche Wettkampfsaison im Herbst. Die Rückmeldung sollte uns zeigen, woran wir noch arbeiten müssen und wo unsere Schwächen sitzen.

Mit 6 von insgesamt 10 Tänzerinnen der Mannschaft ging es also zum Test. Mit dabei zwei Kampfrichter, welche im zweiten Kampfgericht neutral werten durften.

Immer kurz vor dem Auftritt steigt die Nervosität ins Unermessliche. Das war auch heute nicht anders, aber es lief gut. Sehr gut sogar! Die noch am Vortag eingebauten letzten Schritte saßen, die Synchronität war gut und so sprang doch tatsächlich am Ende ein toller zweiter Platz heraus.

Richtig toll! Test mit Bravour bestanden. Ich würde sagen, der Herbst kann kommen, auch wenn uns die Arbeit dank Feedback der Karis nicht ausgeht.


Facebook Button Twitter button Google Plus button Whatsapp button
© VfL Mainhardt / Letzte Aktualisierung am 27.11.2017