Startseite | Impressum | Suche

Sie sind hier: Startseite » Abteilungen » Fußball » Jugendfußball » F-Jugend

Jugendfußball Juniorteam F-Jugend

Training

Trainer: Hansi Tausch, Christiane Scheife, Jonas Scheife
Trainingszeit: Donnerstags 16:30-17:45 Uhr in der Steinbühlhalle


WFV-Runde in Braunsbach (21.10.2017)

F-Jugend - Turnier in Braunsbach (21.10.2017)

Am Samstag trafen wir uns zum zweiten Spieltag der WFV-Runde in Braunsbach. Bei perfektem Fussballwetter spielten wir zum ersten Mal auf dem neuen Kunstrasenplatz. Gleich zu Beginn gegen Bibersfeld waren unsere Jungs hellwach und gewannen die Partie verdient mit 4:0 Toren.

Im zweiten Spiel gegen die starke TURA Untermünkheim, entwickelte sich ein offener Schlagabtausch mit Chancen auf beiden Seiten. Durch eine konzentrierte Mannschaftsleistung konnten wir dieses "Spitzenspiel" mit 1:0 für uns entscheiden.

Anschließend traten wir gegen Vellberg an. Wie bereits in der Vorwoche, taten wir uns gegen diesen Gegner etwas schwer und gerieten schnell mit 0:1 in Rückstand. Doch durch die großartige Unterstützung unserer mitgereisten Zuschauer, drehten wir die Partie und gewannen noch mit 3:1.

Im Abschlussspiel gegen die Gastgeber aus Braunsbach gerieten wir nie ernsthaft in Gefahr und gewannen auch dieses Spiel mit 2:0 Toren.

Mit 12 Punkten und 10:1 Toren bleiben wir somit souveräner Spitzenreiter und können mit zwei weiteren Siegen, erneut in Braunsbach am nächsten Wochenende, die Gruppe für uns entscheiden!

Es spielten:
Yanik Fallmerayer, Julius Giesel, Tim Wagner, Cyrus Rückewoldt, Timur Klein, Levin Messer, Jan Scheife, Lenny Tausch.

Trainer: C. und J. Scheife, H.P. Tausch.


WFV-Turnier in Bibersfeld (14.10.2017)

Zum ersten von drei Turnieren des WFV trat unserer F-Jugend, am Samstag in Bibersfeld, mit einigen Neulingen im Team an.

Das Auftaktspiel gegen die Gastgeber war anfänglich noch sehr zerfahren, konnte aber, trotz zahlreicher ausgelassener Torchancen, dennoch hochverdient mit 2:0 gewonnen werden.

Im zweiten Spiel traten wir gegen den Favoriten aus Untermünkheim an. Dank einer enormen Leistungssteigerung konnten diese mit 5:0 vom Platz gefegt werden.

Im dritten Spiel gegen Vellberg gingen wir schnell 3:0 in Führung. Durch leichtsinnige Fehler kam der Gegner nochmals auf, konnte aber schließlich mit 5:3 bezwungen werden.

Im letzten Spiel gegen Braunsbach zeigte sich die neuformierte Mannschaft nochmals von ihrer besten Seite und besiegte den Gegner mit 5:0.

Somit gehen wir nun als Tabellenführer in die weiteren Turniere.

Für den VFL spielten:
Lenny Tausch, Jan Scheife, Levin Messer, Timur Klein, Cyrus Rückewoldt, Tim Wagner, Julius Giesel, Yanik Fallmerayer.

Trainer C. und J. Scheife, H.P. Tausch.

Turnier in Gailenkirchen und Saisonabschluss im Strand Café (23.07.2017)

Turnier in Gailenkirchen und Saisonabschluss im Strand Café (23.07.2017)

Zum letzten Turnier in dieser Saison ging es nach Gailenkirchen. Der Modus war nicht optimal, wir waren in der starken Hälfte des Turnierbaums. So konnten wir uns zwar gegen Rosengarten und Tura Untermünkheim durch eine starke Mannschaftsleistung durchsetzen, wurden aber hinter der TSG Öhringen, dem späteren Turniersieger, nur Gruppenzweiter und trafen dadurch im Viertelfinale auf Gaildorf. Durch tollen Kampf konnten wir beide Favoriten lange ärgern, mussten aber in beiden Spielen Niederlagen einstecken. Trotzdem waren wir sehr zufrieden, das Turnier war ein Spiegel der Saison. Es reichte zwar nie für ganz vorne, aber immer zu einem sicheren Weiterkommen und zu mehreren dritten Plätzen.

Bereits am Donnerstag davor hatten wir nach dem Training in unserem neuen Freibad den Saisonabschluss gefeiert. Statt dem Spezistiefel wurden dieses Mal im Strand Café die leckeren Chicken und Pommes "angeschrien" wie auf dem Bild zu sehen. Es war eine schöne Saison, wir waren am Ende wieder mehr Kinder als am Anfang, was immer unser größter Erfolg ist, wenn die Kinder dabeibleiben und sogar Freunde mitbringen. Vielen Dank auch an alle Eltern für die Unterstützung beim Fahren, Trikot waschen und Bewirten der Turniere!

Die F-Jugend-Mannschaft 2016/2017:
Oskar von Hamm, Jerome Flemming, Laurin Kühnle, Lenny Tausch, Dustin d’Hooghe, Christopher Henry, Nico Bürk, Julian Pfeil, Jule Hohenstein, Cyrus Rückewoldt, Julius Giesel, Leon Kiene, Jan Scheife, Isabell Gross.

  Trainer: Timo Kühnle, Sebastian Sieber

Erneuter 3. Platz bei stark besetztem Turnier für Mainhardter F-Jugend (02.07.2017)

Mit niedrigen Erwartungen ging es zum Turnier nach Neulautern, da die Gruppeneinteilung mit Wüstenrot 1, Beilstein 1+3 und Langenbrettach sehr schwer erschien und nur zwei von fünf Mannschaften weiterkamen. Ein ordentliches Abschneiden in der Gruppenphase wäre schon zufriedenstellend gewesen. Nach 2 Siegen, einem Unentschieden und einer unnötigen Niederlage zog man jedoch völlig verdient als Gruppenzweiter in das Spiel um Platz 3 ein mit der Erkenntnis, dass bei besserer Chancenverwertung sogar das Finale und der Turniersieg drin gewesen wären, doch zu oft sprang der Ball von Pfosten oder Latte wieder aus dem Tor, was äußerst nervenaufreibend war. So war es auch im Spiel um Platz 3, als der Ball mehrmals nicht ins Tor wollte. Im 9m-Schießen konnte dann aber der absolut verdiente 3. Platz gesichert werden und wie bereits in der Vorwoche gab es wieder einen leckeren Spezi-Stiefel.

Es spielten:
Oskar von Hamm, Jerome Flemming, Laurin Kühnle, Lenny Tausch, Dustin d’Hooghe, Christopher Henry, Nico Bürk.

Trainer: Timo Kühnle

Mainhardter F-Jugend mit 3. Platz in Neulautern (02.07.2017)

Mainhardter F-Jugend mit tollem 3. Platz in Sulzdorf (25.06.2017)

Mainhardter F-Jugend mit tollem 3. Platz in Sulzdorf (25.06.2017)

Gleich bei der ersten Teilnahme in diesem Sommer bei einem Vereinsturnier auf dem Feld konnten die Mainhardter der Jahrgänge 08 und 09 ein sehr gutes Ergebnis erreichen. Nachdem in der Gruppenphase trotz zwei souveränen Siegen das Spiel gegen Hessental unnötig mit 1:2 verloren wurde, traf man im Halbfinale auf die favorisierte Heimmannschaft aus Sulzdorf. Nur als Gruppenerster hätte man ihnen aus dem Weg gehen und damit ins Finale einziehen können, aber so landete man am Ende im Spiel um Platz 3, das wieder mit alter Stärke 6:0 gewonnen wurde. Damit waren dann alle sehr glücklich und konnten den verdienten Spezi-Stiefel zufrieden genießen.

Es spielten:
Jerome Flemming, Laurin Kühnle, Lenny Tausch, Dustin d’Hooghe, Christopher Henry, Julian Pfeil.
Trainer: Timo Kühnle

© VfL Mainhardt / Letzte Aktualisierung am 11.02.2018